MAYER MOTORSPORT

6-facher österreichischer Automobil Slalom Staatsmeister, 3-facher FIA Central-European-Zone Slalom Champion, 5-facher Slalom Race Cup Gesamtsieger, .......

NEWS 2020


Zurück zur Übersicht

21.06.2020

Unzufriedenheit trotz Gesamtsieg in Dunajska Streda!

Trotz neuerlichen Gesamtsieg herrschte bei Patrick Mayer enorme Unzufriedenheit nach dem Saisonauftakt vom Autoslalomshow Cup in Dunajska Streda, sogar eine Auszeit in der heurigen Saison steht derzeit zur Diskussion.
Die Strecke in der Slowakei zählt zu den Lieblingsstrecken des 5-maligen Staatsmeisters, dennoch stimmte am Rennsamstag nichts zusammen. Er belegte zwar von Anfang an die Spitzenposition, doch nur durch Hutfehler seiner Gegner, welche in den letzten Jahren noch gar nicht auf dem Radar waren. Der einsetzende Regen im 2. Rennlauf kam noch erschwerend hinzu. Erst ein sogenannter Harakiri Lauf in Heat 3 sorgte für die schlussendliche Befreiung und im Nachhinein für einen souverän wirkenden Gesamtsieg. Freuen konnte sich der Rannersdorfer über den neuerlichen Gesamtsieg nicht, der entwickelte Perfektionismus, welcher sicher einer der Erfolgsgarantien der letzten Jahre war, schlägt jetzt beinhart zurück und lässt den Dominator grübeln.

Mit Michael Gärtner war ein 2. Mayer Motorsportler am Start, nachdem er in Brünn Blut geleckt hat und somit sein 2. Auslandsrennen der Saison bestritt. Er ging mit seinem Renault Clio RS in der Serienklasse an den Start und kämpfte um die Spitzenpositionen mit. Nur Hutfehler in jedem Lauf machten ihm schlussendlich einen Strich durch die Rechnung und er belegte den 3. Platz in der Klasse -2000ccm!

Wie es jetzt weitergeht wird in den nächsten Tagen entschieden.
Fest steht, dass Michael Gärtner, Karl Emminger, Georg Emminger und Andreas Miletich auf jeden Fall beim Slalom ÖM Auftakt am Wachauring am Start stehen.
Wie auch schon im letzten Jahr geht die Kooperation zwischen Mayer Motorsport und ASV Bruck weiter, somit werden alle unter der Flagge vom ASV Bruck und dem Obmann Andreas Miletich starten!

 20.06.2020 Ergebnis Dunajska Streda.pdf


Zurück zur Übersicht